Produkte + Dienstleistungen

Engineering und Spezialkonstruktionen

Engineering

Eine lückenlose 3D-CAD Entwicklungskette erlaubt uns neue Produkte anwendergerecht und anbaufertig zu entwickeln. Die Festigkeit wird während dem Entwicklungsprozess per Finite Elemente Analyse untersucht und die Konstruktionen entsprechend optimiert.
Oben: 3D- CAD Modell, unten: realer Dumper nach Abschluss der Arbeiten.
Dadurch können wir optimal auf Ihre Wünsche eingehen, denn Passgenauigkeit, Beweglichkeit und Montierbarkeit können bereits am Bildschirm untersucht werden. Dies verhindert teure Prototypen und macht die Entwicklung und damit auch das Endprodukt kostengünstiger und besser.
Konstruktions-Fehlermöglichkeit- und Einflussanalyse (K-FMEA), Risikoanalyse und vollständige CE Dokumentation nach EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ermöglichen durchdachte, sichere und optimal nutzbare Produkte mit kurzen Entwicklungszyklen.  
Gerne nehmen wir auch Ihre Aufträge an und konzipieren eigens auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Konstruktionen. Folgende Beispiele zeigen Ihnen wie vielseitig unsere Entwicklungs- und Konstruktionsmöglichkeiten sind.  

Rettungsloren Glattalbahn

Der Brand in einem Tunnel stellt für Feuerwehrrettungskräfte eine äusserst heikle Situation dar, denn das Transportieren von verletzten Personen in den verrauchten, heissen und dunklen Tunnelgängen ist nur unter Atemschutz möglich. Für die Tunnels der neuen Glattalbahn in Zürich haben wir rollfähige Rettungsloren konstruiert. Auf diesen können zwei verletze Personen auf Bahren aus dem Tunnel gerettet werden. Die Lebensrettung wird dadurch vereinfacht, schneller und somit wirksamer. An den Notausgängen werden diese Loren zusammengeklappt stationiert und können im Ernstfall sofort eingesetzt werden. 

Die Rettungsloren sind schnell und einfach aufgebaut. 

Bootslift

Für diesen Kunden haben wir ein Boottransportsystem entwickelt, das auf Schienen läuft. Es besteht aus einem Transportwagen, in dem das Boot liegt, speziellen Schienen und einem elektrischen Antrieb, der ähnlich funktioniert wie eine Seilbahn. Der Lift befördert das Boot des Kunden direkt aus der Garage in den See und wieder zurück. Der Bootslift kann mit einer Funkfernsteuerung vom See oder vom Land aus bedient werden.

 

 

verschiedenes

Leichtes, demontierbares Geländer
mobile Treppe

Raupenhacker

Hohe Sicherheit: Bäume und Äste werden über einen grossen Trichter eingefüllt. Die Einzugsregelung wird dabei automatisch gesteuert. Kein Transport: Das zerkleinerte Material wird vor Ort über einen Auswurf in jede gewünschte Richtung ausgestossen.
Wichtige Merkmale: Geringes Gewicht: 1.5 t. Hohe Leistung: schallgedämmter Dieselmotor mit 30 PS für Baumstämme bis 15cm Durchmesser. Mit dem Raupenfahrwerk und dem niedrigen Schwerpunkt ist der Raupenhacker geländetauglich.