Böschungspflege

Maschinelle Böschungspflege

Maschinelle Böschungspflege mit unseren 2-Wege-Fahrzeugen

Angetrieben durch das Ziel ständig neue Massstäbe in Kreativität und Leistung zu setzen, entwickelt unsere Tochtergesellschaft Müller Technologie AG zusammen mit Maschinisten und Kunden neue Maschinen. Jüngster Spross dieser Partnerschaft ist der Energreen. Höhere Leistung, erstklassiger Bedienkomfort für den Mitarbeiter sowie optimales Platzangebot und beste Rundumsicht für das Begleitpersonal des Kunden.

Saugmäher

Durch Absaugen des Mähgutes können Magerwiesen kostengünstig und effizient bearbeitet werden. Das gemulchte Gras wird sofort in einen ACTS Container transportiert. Bankett und Gleiskörper bleiben somit frei von Mährückständen.

Böschungsfahrzeug entwickelt von der Müller Technolgie AG

John Deere

Auf der Basis eines Landwirtschaftsfahrzeuges von John Deere wurde durch unsere Tochtergesellschaft Müller Technologie AG ein Böschungsfahrzeug entwickelt, welches richtungsweisend war. Die Strassenräder sind nun komplett von der Schiene abgehoben und die Fahrzeuge werden über die Gleisräder angetrieben. Signum, Weichen und Übergänge können somit problemlos befahren werden. Diese Maschinen sind im Normalspur- sowie im Schmalspurbereich einsetzbar.

Robogreen

Gleisunabhängige Bearbeitung von Böschungen mit bis zu 55° möglich. 

Durch die Funkfernsteuerung ist eine komfortable Bedienung aus sicherer Entfernung möglich.